Emily Erhold

Emily Erhold

Lebt in Wien. Hat Politikwissenschaften und Journalismus studiert. Schreibt am liebsten über Themen, die Machtverhältnisse infrage stellen und könnte den ganzen Tag darüber diskutieren, wieso Feminismus kein Nischenthema ist. Kauft mehr Bücher als sie lesen kann und gibt Netflix und Disney+ die Schuld dafür.

Zuletzt verfasste Artikel:

Michael Bublé hat das Weihnachtsgame so drauf wie kein anderer

Michael Bublé hat das Weihnachtsgame so drauf wie kein anderer

11 Monate im Jahr interessiert mich Michael Bublé überhaupt nicht. Im Dezember ist das anders. Der Sänger kann nämlich Weihnachten wie kein zweiter.
Michael Bublé hat das Weihnachtsgame so drauf wie kein anderer
7 österreichische Bräuche, die man nicht einmal beim zweiten Mal Hinschauen versteht

7 österreichische Bräuche, die man nicht einmal beim zweiten Mal Hinschauen versteht

Unser schönes Österreich ist ein kleines Land mit einer großen Portion Tradition. Bei manchen Bräuchen fragt man sich aber auch einfach nur, was da los ist.
7 österreichische Bräuche, die man nicht einmal beim zweiten Mal Hinschauen versteht
8 Fehler, die Deutsche in Österreich machen, bei denen du dir nur an den Kopf greifst

8 Fehler, die Deutsche in Österreich machen, bei denen du dir nur an den Kopf greifst

8 Fehler, die Deutsche in Österreich machen, bei denen du dir nur an den Kopf greifst
Was sich Frauen auf Wiens Straßen anhören müssen: „Hab auch einen Schw*** für dich“

Was sich Frauen auf Wiens Straßen anhören müssen: „Hab auch einen Schw*** für dich“

Der Nachhauseweg von uns Frauen unterscheidet sich von dem der Männer: Wir müssen mit Catcalling, anzüglichen Blicken und körperlichen Übergriffen rechnen.
Was sich Frauen auf Wiens Straßen anhören müssen: „Hab auch einen Schw*** für dich“
Finde heraus, welche Serie du diesen Winter unbedingt schauen solltest

Finde heraus, welche Serie du diesen Winter unbedingt schauen solltest

Ein Serien-Marathon ist schließlich besonders toll, wenn es draußen kalt und nass ist.
Finde heraus, welche Serie du diesen Winter unbedingt schauen solltest
„Eh nett“: Wieso wir alle viel netter sein müssen

„Eh nett“: Wieso wir alle viel netter sein müssen

Viel zu lange schon wird das Wort „nett“ abwertend benutzt. Mittlerweile ist es zu einem Synonym für „langweilig“ geworden. Das ist schade. Denn Nettigkeit ist eigentlich eine Superkraft. Hier sind meine „2 Cents“ dazu:
„Eh nett“: Wieso wir alle viel netter sein müssen
Wenn Apps wie Snapchat wissen, wo du bist, kann das dein Leben retten - aber es hat auch Nachteile

Wenn Apps wie Snapchat wissen, wo du bist, kann das dein Leben retten - aber es hat auch Nachteile

Dank Snapchat retteten Polizist:innen eine gefangen gehaltene Teenagerin in Frankreich. Sie konnten die 14-Jährige über das GPS-Tracking der App finden.
Wenn Apps wie Snapchat wissen, wo du bist, kann das dein Leben retten - aber es hat auch Nachteile
Sag uns, wie du diesen Winter verbringst und wir sagen dir, welches Buch du unbedingt noch lesen musst

Sag uns, wie du diesen Winter verbringst und wir sagen dir, welches Buch du unbedingt noch lesen musst

Es gibt nichts Besseres, als im Winter unter einer kuschligen Decke ein Buch zu lesen.
Sag uns, wie du diesen Winter verbringst und wir sagen dir, welches Buch du unbedingt noch lesen musst
„Es kotzt uns an“: Frauen werden auf LinkedIn angemacht und es ist nicht einfach, sich dagegen zu wehren

„Es kotzt uns an“: Frauen werden auf LinkedIn angemacht und es ist nicht einfach, sich dagegen zu wehren

Immer mehr Frauen werden auf der Karriereplattform LinkedIn angemacht, beleidigt oder belästigt. Betroffene können sich wehren. Rechtlich muss sich aber noch viel tun.
„Es kotzt uns an“: Frauen werden auf LinkedIn angemacht und es ist nicht einfach, sich dagegen zu wehren
Was sich in Österreich noch ändern muss, damit die Gewalt gegen Frauen endlich aufhört

Was sich in Österreich noch ändern muss, damit die Gewalt gegen Frauen endlich aufhört

Erschossen, erstochen, angezündet, erstickt, erwürgt: 30 Frauen wurden dieses Jahr in Österreich auf diese oder ähnliche Art und Weise ermordet. Femizid ist oft das traurige Ende einer Gewaltspirale, die Frauen aufgrund ihres Geschlechts erleben. Wir haben nachgefragt, was sich ändern muss - in den Gesetzen und in der Bevölkerung.
Was sich in Österreich noch ändern muss, damit die Gewalt gegen Frauen endlich aufhört
5 Dinge, die verboten gehören, es aber aus irgendeinem Grund noch immer nicht sind

5 Dinge, die verboten gehören, es aber aus irgendeinem Grund noch immer nicht sind

Unsere Gesetze sind manchmal langsamer als unsere Gesellschaft. Vor allem das Internet ist oft eine rechtliche Grauzone.
5 Dinge, die verboten gehören, es aber aus irgendeinem Grund noch immer nicht sind
„Männern passiert das auch“: Ich habe es satt, wie gegen Feminismus argumentiert wird

„Männern passiert das auch“: Ich habe es satt, wie gegen Feminismus argumentiert wird

Der Feminismus hat schon seit Langem ein Image-Problem. Deswegen wird die Notwendigkeit, sich für Frauenrechte einzusetzen, oft hinterfragt. Meine 2Cents dazu:
„Männern passiert das auch“: Ich habe es satt, wie gegen Feminismus argumentiert wird