1. BuzzFeed.at
  2. Buzz

16 problematische Songs der letzten Jahre, die du von deiner Playlist streichen solltest

Erstellt:

Von: Mine Hacibekiroglu

Kommentare

Links ist Mark Foster aus der Band Foster the People in dem Musikvideo zu „Pumped up Kicks“ zu sehen und rechts Rapperin Nicki Minaj in dem Musikvideo zu „Roman Reloaded“.
Bei einigen Lieblingssongs solltest du genauer hinhören. © Foster the People/Sony Music Entertainment & Smims Coffee and Tea Music Publishing via Youtube/ Nicki Minaj/Republic Records, Cash Money Records & Young Money via YouTube

„Pumped Up Kicks“ von Foster the People war vom ersten Tag an ein schrecklicher Song.

Hass, Gewalt, Sexismus, Rassismus und Homophobie sind keine neuen Phänomene in der Musikindustrie. Lange Zeit verwendeten Künstler:innen ihre Songs dazu, um Sachen zu verbreiten, die gesellschaftlich keineswegs in Ordnung sind. Gerade beliebte Songs der letzten 11 Jahre fallen oft in diese Kategorie und da stellt sich die Frage, wie zum Teufel haben die Fans diese Lieder ertragen?
BuzzFeed.de hat 16 dieser fragwürdigen Lieder und Songtexte hier aufgelistet.

Auch interessant

Kommentare