1. BuzzFeed.at
  2. Buzz

11 Leute teilen ihre besten und lustigsten Lifehacks gegen einen richtig fiesen Kater

Erstellt:

Von: Johannes Pressler

Kommentare

Ein Mann im Bademantel und Kaffeetasse in der Hand greift sich auf seinen Kopf, daneben der Schriftzug „Reparaturseidl“.
So ein „Reparaturseidl“ hat noch nie jemandem geschadet ... oder so. © YAY Images/Imago/BuzzFeed Austria

So ein Kater nach dem Fortgehen kann schon eine richtig mühsame Sache sein - muss es aber nicht.

Also was ist dein bestes „Hausmittel“ gegen einen richtig fiesen Kater? Das wollten wir von unserer Community auf Facebook wissen. Als Vorbereitung auf das anstehende Weekend sind das die elf besten und lustigsten Antworten:

1. Der Klassiker.

„Ein Reparaturseidl.“ —Ha Ri Reiter

via GIPHY

2. Das klingt sehr gesund.

„Selbstgemachte Ingwershots oder zum Beispiel Kamillentee mit einem Schuss Honig.“ —Julija Hannah Lazic

via GIPHY

3. Guter Punkt.

„Du kannst gar keinen Kater kriegen, wennst erst gar nicht zum Saufen aufhörst.“ —Philipp Gosch

via GIPHY

4. Gschmackig.

„Eine ordentliche Rindsuppe oder ein Mineral-Zitron.“ —Manu LuLu Hackl

via GIPHY

5. Wow ... okay.

„Darum habe ich Hunde, da hat der Kater keine Chance.“ —Erwin Hubf

via GIPHY

6. Und dann gleich ready für Sport.

„Kalt duschen und Gatorade.“ —Tamara Poklop

via GIPHY

7. Interessant, interessant.

„Kochsalzlösung.“ —Michael Enzendorfer

via GIPHY

8. Auch ein Klassiker.

„Ich schwöre auf Cola aus der Dose.“ —Daniela Riess

via GIPHY

9. That‘s a new one.

„Kuttelflecksuppe.“ —Wolfgang Holcik

via GIPHY

10. Ein richtiger Insider-Tipp.

„Mineralwasser mit einer Prise Salz.“ —Martin Hofmaier

via GIPHY

11. Da scheint jemand schon Profi zu sein.

„Warme Wärmeflasche auf feuchtem Tuch auf die Leber legen. Das entgiftet.“ —Ina Bilka

via GIPHY

Zumindest ein paar Tipps könnten dir hier wirklich behilflich sein. Doch nicht alle Ratschläge, die wir so bekommen, ergeben richtig Sinn. Hier sind die dümmsten Ratschläge, die unsere Community jemals erhalten hat.

Die Antworten wurden teilweise leicht gekürzt und zur besseren Verständlichkeit bearbeitet.

Auch interessant

Kommentare