Einmal um die Welt

13 internationale Sprichwörter, die übersetzt total Banane klingen

Internationale Sprichwörter haben in Polen etwas mit Senf zu tun und in England mit herumfliegenden Katzen.
+
Ja, richtig gehört!
  • Nadja Goldhammer
    VonNadja Goldhammer
    schließen

Sprichwörter gibt es in jeder Kultur. Doch nicht alle müssen sie auch unbedingt verstehen.

Da Sprachen genau wie die Menschen selbst so schön vielfältig sind, drücken sich Leute, je nach Land, natürlich auch anders aus. Entsprechend gibt es natürlich auch Redewendungen, die auf den ersten Blick übersetzt absolut keinen Sinn ergeben, wenn du die Sprache nicht beherrschst. Und dann fragst du dich natürlich erstmal, wie irgendjemand überhaupt auf diese Redewendung gekommen ist, die bestimmt schon zu dem ein oder anderen herrlichen Missverständnis geführt hat. Hier also die witzigsten internationalen Sprichwörter, bei denen du hierzulande schief angeguckt wirst, wenn du sie einfach wortwörtlich übersetzen würdest.

Hier also die witzigsten internationalen Sprichwörter, bei denen du hierzulande schief angeguckt wirst, wenn du sie einfach übersetzt sagen würdest:

1. „Senf nach dem Mittagessen.“

Polnisch: „Musztarda po obiedzie.“
Der Spruch bedeutet eigentlich so etwas wie „Man kann nichts mehr ändern, was schon passiert ist.“
Interessante Herleitung ...

2. „Wie mit der eigenen Schwester tanzen!“

Spanisch: „Más fome que bailar con la hermana“.
Wenn du in Chile bist und diesen Satz hörst, dann ist etwas sehr Enttäuschendes passiert.

3. „So kalt wie eine Gurke.“

Englisch: „As cool as a Cucumber“.
Das sagst du vor allem in England, wenn jemand einfach super „Cool“ bleibt bzw. sich nicht aus der Ruhe bringen lässt. Von den Gurken können wir eben noch was lernen.

4. „Das sind die Bohnen, die auf mich gefallen sind.“

Bosnisch: „Takav mi grah pao.“
In Bosnien beschreibst du es so metaphorisch, wenn du eigentlich meinst: „Es ist wie es ist.“

5. „Nicht jeder Donut hat ein Loch.“

Italienisch: „Non tutte le ciambelle escono col buco.“
Klingt natürlich 100-mal schöner auf Italienisch und bedeutet nichts anderes als: „Nicht alles läuft immer nach Plan.“

6. „Der neue Besen fegt sauber, aber der alte Besen kennt seine Ecken.“

Jamaikanisch: „New broom sweeps clean, but old broom knows di corna.“
Neu ist eben nicht immer besser. Denn das „Alte“ hat die nötige Erfahrung bzw. Vertrautheit.

7. „Bring meine Hausschuhe nicht zum Lachen.“

Russisch: „Не смешите мои тапочки“.
In Russland bedeutet das eigentlich: „Willst du mich veräppeln?“

8. „Du kannst keine Katze herumwirbeln.“

Englisch: „You can‘t swing a cat.“
Das sagst du als Brit:in, wenn du zu wenig Platz hast.

9. „Auf einem Krabbenbrot dahergerutscht kommen.“

Schwedisch: „Glida in på en räkmacka“.
Das sagst du in Schweden zu einer Person, die ein sehr einfaches Leben hat und irgendwie nichts so richtig ernst nimmt. Coole Vorstellung jedenfalls!

10. „Ich werde deine Leber essen.“

Persisch: „Jeegaret-oo bokhoram“.
Klingt gruselig, das sagst du im Iran aber meistens zu Kindern, wenn du sie lieb hast.

11. „Wenn Hühner Zähne hätten.“

Französisch: „Quand les poules auront des dents.“
Wenn etwas nie im Leben passieren wird, bringst du diesen Spruch als beiläufigen Kommentar.

12. „Meine Wangen fallen ab.“

Japanisch: „ほっぺたが落ちる“.
Wenn etwas unglaublich lecker schmeckt, dann gibst du in Japan dem oder der Gastgeber:in dieses Kompliment.

13. Und zuletzt: „Das Omlette umdrehen.“

Das ist die spanische Version von „Den Spieß umdrehen“.

Fallen dir noch mehr Sprüche ein? Dann immer her damit! Schreibe sie gerne unten in die Kommentare.

Wenn du internationale Sprüche liebst und mehr davon lesen willst, dann schau dir doch einmal diese 16 türkischen Schimpfwörter an, die wir unbedingt auch im Deutschen brauchen.*(*BuzzFeed.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare