1. BuzzFeed.at
  2. Buzz

28 großartige Tipps, die uns von Make-up-Artists verraten wurden

Erstellt:

Kommentare

Frau, die sich Augenbrauen nachzieht
Das kannst du tatsächlich auch im Alltag benutzen. © Unsplash

„Hör auf zu lächeln, wenn du Rouge aufträgst.“

Wir haben Make-up-Artists der BuzzFeed-Community gebeten, uns von den häufigsten Fehlern beim Schminken zu berichten. Glaub uns, du wirst es ihnen danken:

BuzzFeed.de © TBS

1. „Probiere Foundation an deinem Hals aus, anstatt auf deinem Arm – der Hautton dort ist deinem Gesicht ähnlicher.“

BuzzFeed.de © pikachovinka / Via instagram.com

Anessaa

2. „Hör auf zu lächeln, wenn du Rouge aufträgst – andernfalls landet es zu weit unten. Trag es stattdessen immer auf das entspannte Gesicht auf.“

BuzzFeed.de © i_am_bridge / Via instagram.com

carliequinn54

3. „Durch Highlighter auf der Nasenspitze wird die ganze Aufmerksamkeit auf den breitesten Teil gelenkt. Betone stattdessen nur den Nasenrücken.“

BuzzFeed.de © kristibeugen / Via instagram.com

carliequinn54

4. „Bevor du matten Lippenstift aufträgst, vergiss nicht deine Lippen zu peelen. Trage wenigstens einen guten Lippenbalsam auf – so lässt sich dein Lippenstift geschmeidiger auftragen und sieht weder trocken noch rissig aus.“

BuzzFeed.de © kaplanmd / Via instagram.com

emilyb43532b6d7

5. „Flüssiger Eyeliner sollte nur für die oberen Augenlider verwendet werden. Wenn du ihn auf den unteren Lidrand auftragen willst, dann funktionieren Stifte besser. Vergiss aber nicht, ihn ein bisschen zu verwischen!“

BuzzFeed.de © makeupbysak / Via instagram.com

lindseyz400468972

6. „Zu deiner Hautpflege-Routine sollte ein Lichtschutzfaktor gehören. Er hilft dir nicht nur, Falten zu mindern, sondern kann dich auch vor Hautkrebs schützen.“

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © BuzzFeed

„Ich empfehle meinen Kundinnen immer, das ganze Jahr über Produkte mit Lichtschutzfaktor in ihre Hautpflege miteinzubeziehen. Setze wenigstens auf eine günstige und verlässliche Sonnencreme. Glaub mir, du wirst es mir irgendwann danken.“

kutles

7. „Die meisten Frauen wählen den falschen Farbton für die Foundation.“

BuzzFeed.de © lesley.miller / Via instagram.com

„Als ich in einem Kosmetik-Geschäft gearbeitet habe, haben viele Frauen mit hellerer Haut dunklere Foundations ausgewählt, damit sie gebräunter aussehen. Doch das lässt sie schlicht orange und angebacken aussehen. Frauen mit dunklerer Haut wollten dagegen oft Farbtöne, die viel zu hell für ihre Haut waren, sodass ihr Gesicht grau aussah.

Akzeptiere und schätze deine natürliche Hautfarbe und greife stattdessen auf Techniken mit Highlightern oder Bronzern zurück.“

jessicaclaire001

8. „Vielleicht spart es Zeit nur einen Pinsel für den Großteil deiner Lidschatten zu benutzen. Doch für das Verblenden denselben Pinsel zu nehmen, den du zuvor für dunkle Farben benutzt hast, führt am Ende zu einem verwaschenen Ergebnis.“

BuzzFeed.de © njmakeupjourneys / Via instagram.com

„Hol dir günstige Pinsel, wenn du nicht viel für ein ausgefallenes Set ausgeben willst – die werden dir immer noch besser Ergebnisse liefern, als ein einziger Pinsel, der dreckig ist!“—Vavavroom

9. „Kenn deinen Hauttyp. Du wärst überrascht, wie viele Leute zu mir gekommen sind und fälschlich dachten, dass sie fettige Haut haben.“

BuzzFeed.de © beautybybeapdx / Via instagram.com

„Sobald ich aber eine matte Foundation aufgetragen habe, fing ihre Haut an zu schuppen! Wenn du dir nicht sicher bist, welchen Hauttyp du hast, dann lass dich beraten. Dein Make-up wird immer unschön aussehen, wenn du keine Produkte benutzt, die zu deiner Haut passen.“

isobel_gs

10. „Hör auf, deine Augenbrauen zu nah beieinander zu schminken.“

BuzzFeed.de © mara.romano_ / Via instagram.com

„Es gibt einen alten Trick, den Visagisten benutzen – nimm deinen Augenbrauenstift und halte ihn senkrecht seitlich der Nase. Deine Augenbrauen sollten nicht weiter in die Mitte deines Gesichtes gezeichnet werden.“

hrgray

Je mehr du dich der Mitte des Gesichts näherst, desto weniger Druck solltest du ausüben.“

t47b89e98d

11. „Lass diese Eyeliner-Kontur, die ich 'The Britney' nenne.“

BuzzFeed.de © heyguysitsmekaitlin / Via instagram.com

„Wenn du am unterem Augenlid Eyeliner verwendest, dann trag ihn auf deiner Wasserlinie auf, nicht darunter. Sonst verwischt er und es sieht so aus, als hättest du ihn über Nacht getragen und wärst gerade aufgewacht.“—lindsayymarie003

12. „Schmink dich ab! Wenn du mit deinem Make-up schläfst, altert deine Haut um sieben Tage!“

BuzzFeed.de © heatherabbitwithlove / Via instagram.com

nameeless7633

13. „Wenn du Lidschatten verwendest, dann arbeite mit mehr als einer Schattierung.“

BuzzFeed.de © gilinksygirl / Via instagram.com

chelseas4b7e0f941

„Durch weitere Töne wirkt der Lidschatten viel voller und pigmenthaltiger. Und vergiss nicht ihn zu verblenden. Selbst wenn du nur eine Farbe benutzt, solltest du mit einem Blending-Pinsel über die Lidfalte fahren, um die Kanten etwas aufzuweichen!“

lindseyz400468972

14. „Verblende dein Make-up zum Haaransatz hin.“

BuzzFeed.de © mendozagabby_17official / Via instagram.com

egv715

15. „Vernachlässige die Pflege deines Zubehörs nicht.“

BuzzFeed.de © countrybarbie.doll / Via instagram.com

„Leute beschweren sich oft über Pickel auf den Wangen oder verstopfte Poren. Ich frage sie dann immer: ,Wie oft reinigst du deine Pinsel und Schwämmchen?' Und dann kommt die Antwort: ,Oh, ich muss die reinigen?'“—caitr44e18cba3

„Versuche außerdem, deine am meisten verwendeten Produkte zu desinfizieren – Lidschatten und Lippenstifte.“

cerealkillerm

16. „Es gibt nur sehr wenige Menschen, die dunkelbraune oder schwarze Augenbrauenstifte verwenden sollten.“

BuzzFeed.de © byjoeyrichard / Via instagram.com

„Viele tragen sie zu stark auf, was schrecklich aussieht. Nimm eine hellere Variante. Du kannst ihn mehrmals auftragen, wenn die Schattierung dunkler werden soll. Wenn du aber mit einem zu dunklen Stift anfängst, kannst du nicht mehr viel korrigieren.“—andreadawnh

17. „Vergiss nicht, die Foundation bis zum Hals aufzutragen.“

BuzzFeed.de © themreport.ca / Via instagram.com

„Wenn ich auch nur eine weitere Frau mit Foundation-Rand am Kinn sehe, kann ich für Nichts garantieren.“—tarah7

18. „Ich bin Maskenbildnerin und Special-Effects-Visagistin für Musicals.“

BuzzFeed.de © majobeltrans / Via instagram.com

„Und einer der größen Fehler ist, dein Makeup nicht ordentlich zu verblenden. Nimm dir genug Zeit, die Intensität nach und nach zu steigern, anstatt alles auf einmal draufzuklatschen. Nichts sieht amateurhafter aus, als unverblendetes Augen-Make-up und Foundation-Ränder.“– nathanvh

19. „Mit Highlighter sollen Stellen betont und nicht das ganze Gesicht geschminkt werden.“

BuzzFeed.de © jamescharles / Via instagram.com

laurae486e9cb98

20. „Hör auf, täglich komplettes Make-up zu tragen. Deine Haut braucht eine Pause. Setzte ein paar Tage nur auf Augenbrauen, Concealer und Puder.

BuzzFeed.de © garam_tea / Via instagram.com

hanal4b649641a

21. „Wenn du beim Contouring deine Wangen nach innen ziehst, schiebt sich deine Haut nach oben und du konturierst die falsche Stelle.“

BuzzFeed.de © nishyaxoxolynn / Via instagram.com

„Schau stattdessen geradeaus in den Spiegel und stell dir eine Linie von deiner Ohrenspitze zu deinen Mundwinkeln vor. Perfekte Kontur, jedes Mal.“

anasofiag45868eadb

22. „Vergiss nicht, deine Hände gründlich zu waschen, bevor du irgendwas auf dein Gesicht aufträgst, vor allem wenn du lange Nägel hast.“

BuzzFeed.de © kikivaara / Via instagram.com

ingridp4e1c694a4

23. „Vergewissere dich, dass dein Primer und deine Foundation zusammenpassen.“

BuzzFeed.de © imnicolerachael / Via instagram.com

„Öl und Wasser lassen sich nicht mischen. Klar. Deshalb sollten dein Primer und deine Foundation entweder beide silikon- oder wasserbasiert sein. Sonst wird dein Look fleckig.“—dlnapierala

„Du kannst Primer und Foundations verschiedener Marken frei kombinieren, aber du musst dich vergewissern, dass beide auf dem gleichen Grundstoff basieren.“

d4ea205bf0

24. „Vergiss Tricks, um Make-up schneller hinzubekommen. Ganz ehrlich: Nimm dir einfach angemessen Zeit für dein Gesicht! Es gibt keinen besseren Trick als Zeit.“

BuzzFeed.de © jodieldavidson / Via instagram.com

Kagome423

25. „Vergiss nicht, immer zwei verschiedene Foundation-Farbtöne zu haben – Sommer und Winter – die du für die Zwischensaisons auch mischen kannst.“

BuzzFeed.de © pumpkinpatchbeauty / Via instagram.com

„Wenn du gut zu deiner Haut bist, wird sie auch gut zu dir sein!“

underthecocotree

26. „YouTube-Makeup ist nicht unbedingt für den Alltag geeignet.“

BuzzFeed.de © ramonadee3 / Via instagram.com

„Es gibt einen Grund dafür, warum es Visagisten gibt, die sich auf Make-up fürs Fernsehen und für Veranstaltungen spezialisieren. Es sieht auf dem Bildschirm gut aus, aber nicht unbedingt im echten Leben.“—laralong123

27. „Viele greifen zu zu vielen Produkten, um einen makellosen Look zu kreieren, der unerreichbar ist.“

BuzzFeed.de © sarahanneleonard / Via instagram.com

„Es ist unmöglich, Poren, Falten oder Textur komplett abzudecken. Was du siehst, ist gutem Licht oder Facetune zu verdanken! Weniger Produkte machen normalerweise mehr her.“

lizw23

28. „Vergiss nicht, das zu tun, womit du dich schön fühlst.“

BuzzFeed.de © pulanemot / Via instagram.com

„Für dich muss es das volle Programm sein? Super! Nur Lipgloss und Mascara? Fantastisch! Wenn du dich damit selbstbewusst fühlst, ist das alles, was zählt.“—katp42ee61cc2

Einige Antworten wurden gekürzt oder der besseren Verständlichkeit halber bearbeitet.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Auch interessant

Kommentare