1. BuzzFeed.at
  2. Buzz

9 Tweets, die das Fahren mit der ÖBB perfekt auf den Punkt bringen

Erstellt:

Von: Johannes Pressler

Kommentare

Montage von einem Bahnhof im Hintergrund, davor ein Tweet.
Wer kennt‘s nicht? © Franz Neumayr/APA-PictureDesk/Twitter Screenshot: @poblematisch/BuzzFeed Austria

Wenn die Zugfahrt zur persönlichen Hölle wird ... oder so.

Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), bei manchen mehr und bei manchen weniger beliebt. (Das gilt hierzulande übrigens auch für die Bahnhöfe.) Obwohl die ÖBB im Europavergleich ziemlich gut dasteht, wäre es nicht Österreich, wenn wir nicht trotzdem einige Gründe dafür hätten, über unsere Bahnen zu jammern. Das beweisen diese neun Tweets:

1. Das mit den Reservierungen ist so eine Sache

2. Wer kennt‘s nicht?

3. „Keine einzige Fahrt unproblematisch“ 😢

4. Wenn die Ausnahme zur Normalität wird

5. Besonders einfallsreicher Zeitvertreib

6. Weiß man da schon was? 🤔

7. Klassischer Smalltalk im Zug

8. Immer diese Geheimnistuerei

9. Ein paar good Vibes können da immer helfen 🤗

Sie klingen zwar erfunden, aber diese 13 Namen von österreichischen Bahnhöfen gibt es wirklich.

Passend dazu: Dieser Artikel wurde am 7. November 2022 veröffentlicht.

Auch interessant

Kommentare