1. BuzzFeed.at
  2. Buzz

9 unterschiedliche Bedeutungen, die „Oida“ in Österreich haben kann

Erstellt:

Von: Johannes Pressler

Kommentare

Montage von einem Gebirge im Hintergrund, davor der Schriftzug „OIDA“.
OIDA. © U. J. Alexander/Imago/BuzzFeed Austria

Warum „Oida“ eigentlich jedes Jahr das österreichische Wort des Jahres sein sollte.

In Österreich haben wir schon ein paar besonders eigenartige Ausdrücke. Manchmal kommt es aber gar nicht auf die Phrase an sich an, sondern einfach auf die Art und Weise, wie ein bestimmtes Wort ausgesprochen wird. Bei keinem Wort ist das so extrem wie bei dem österreichischen „Oida“.

1. Oida!

2. Oida?

3. Oidaaa.

4. OIIIIIDA!

5. Oiiiiiiiida...

6. Oidaaaaa...

7. Oidaoidaoida!

8. Oioioiiida!

9. Oiiidaaa...

Es klingt verrückt, aber in Wahrheit gibt es sogar noch sooo viele weitere Dinge, die „Oida“ bedeuten kann. Dazu empfehlen wir dieses herrliche YouTube-Video. Und natürlich wird „Oida“ auch zum Schimpfen verwendet. Doch nur wenn du diese acht Kraftausdrücke kennst, bist du wirklich aus Österreich.

Auch interessant

Kommentare