1. BuzzFeed.at
  2. Buzz
  3. Popkultur

24 Promis teilen, warum sie keine Kinder wollen und ich fühle ihre Gründe sehr

Erstellt:

Kommentare

Lassen wir doch einmal die Personen ohne Kinder zu Wort kommen.

Alsooo, Drew Barrymore hat John Cena gefragt, „wie weit er mit dem Kinderkriegen ist“, weil er „der beste Vater der Welt“ sein würde und John hat darauf eine sehr private Antwort gegeben.

John Cena als seine Figur in der Serie „Peacemaker“.
John Cena © IMAGO / Picturelux

John erklärte: „Es ist harte Arbeit. Es ist harte Arbeit, die Zeit richtig einzuteilen, die ich brauche, um mein eigenes Leben vernünftig zu führen. Es ist harte Arbeit, meiner liebevollen Frau der beste Partner und Ehemann zu sein, der ich sein kann. Es ist schwer, die Verbindung zu den Menschen in meinem Leben aufrechtzuerhalten, die ich liebe. Und es ist auch schwer, einen Arbeitstag vernünftig zu gestalten.“

„Nur weil man etwas gut kann, ist das für mich noch lange kein ausreichender Grund, es zu tun. Man muss eine Leidenschaft dafür haben. Man muss dafür brennen. Das ist so, als würde man zu jemandem sagen: ‚Man, du bist ziemlich gut mit deinen Händen. Du wärst ein toller Schreiner.‘“

John Cena bei der Premiere von ‚The Suicide Squad‘ im Village Theater am 2. August 2021 in Westwood, CA.
John Cena © IMAGO / ZUMA Wire

Er beendete seine Antwort mit den Worten: „Es ist ein schwieriges Thema, weil sich alle fragen: ‚Wann?‘ Ich weiß nur, dass es nicht jetzt ist.“

John ist nicht der einzige Prominente ohne Kinder. Hier sind 24 weitere, die beschlossen haben, sich nicht fortzupflanzen.

1. Stevie Nicks

Sie hat folgendes zu „In Style“ gesagt: „Es ist wie mit der Frage: ‚Willst du Künstlerin und Schriftstellerin oder Ehefrau und Geliebte sein?‘ Mit Kindern ändert sich dein Fokus. Ich will nicht zu Elternbeiratssitzungen gehen.“

Stevie Nicks bei einem Konzert.
Stevie Nicks © IMAGO / ZUMA Press

2. Christopher Walken

Auf die Frage des „Guardian“, ob seine Karriere auch möglich gewesen wäre, wenn er Kinder gehabt hätte, hat er wie folgt geantwortet: „Auf keinen Fall.“

Christopher Walken bei einem Presseevent in Barcelona.
Christopher Walken © IMAGO / alterphotos

3. Keanu Reeves

Auf die Frage von „Esquire“, ob er jemals sesshaft werden wolle, hat Keanu gesagt: „Ich bin 52. Ich werde keine Kinder haben.“

Keanu Reeves auf der Premiere von „Matrix Resurrections“.
Keanu Reeves © IMAGO / ZUMA Press

4. Dolly Parton

Sie hat Oprah via „Today“ erzählt: „Da ich keine Kinder habe und mein Mann ziemlich unabhängig ist, habe ich Freiheit. Ich denke, ein großer Teil meines Erfolgs ist die Tatsache, dass ich diese Freiheit hatte.“

Dolly Parton bei einem Konzert.
Dolly Parton © IMAGO / MediaPunch

5. Oprah und Stedman

Dem Magazin „People“ erklärte Oprah, warum sie sich dazu entschieden haben, keine Kinder zu bekommen: „Ich habe das nicht ein einziges Mal bereut. Ich glaube auch, dass ein Teil des Grundes, warum ich es nicht bereue, darin liegt, dass ich es auf die Art und Weise erfüllen konnte, die für mich am besten war: die Oprah Winfrey Leadership Academy für Mädchen in Südafrika.“

Oprah and Stedman auf einer Filmpremiere in New York.
Oprah und Stedman © IMAGO / MediaPunch

6. Issa Rae und Louis Diame

Dem Magazin „Self“ hat sie gesagt, sie wisse nicht, ob sie jemals Kinder haben werde: „Ich mag mein Leben, ich mag diesen Egoismus und ich weiß, dass ich ein Zeitfenster habe.“

Issa Rae und Louis Diame auf dem roten Teppich in Beverly Hills, CA.
Issa Rae und Louis Diame © IMAGO / ZUMA Wire

7. Allen Ludden und Betty White

Betty hat 2012 gegenüber „CBS“ gesagt: „Nein, ich habe es nie bereut. Ich bin immer schnell komplett besessen mit den Dingen, die ich tue. Ich weiß, wenn ich jemals schwanger geworden wäre, hätte ich mich natürlich nur darauf konzentriert. Aber ich habe mich dafür entschieden, keine Kinder zu bekommen, weil ich mich auf meine Karriere konzentriere. Und ich glaube einfach nicht, dass ich, so besessen wie ich mit Dingen werde, beides hätte schaffen können.“

Allen Ludden und Betty White auf ihrer Hochzeit im Jahr 1963 in Las Vegas.
Allen Ludden und Betty White © IMAGO / ZUMA Press

Sie waren von 1963 bis zu Allens Tod im Jahr 1981 verheiratet.

8. Jane Wagner und Lily Tomlin

Lily hat gegenüber „Metro Weekly“ gesagt, sie sei froh, dass sie nie Kinder hatte: „Gott allein weiß, was ich mit ihnen gemacht hätte, die armen Dinger. Ich mag Kinder wirklich, aber in meinem Leben wäre kein Platz gewesen, um Kinder großzuziehen.“

Jane Wagner und Lily Tomlin hören Dr. Rachel Schindler bei einem Vortrag über Alzheimer zu.
Jane Wagner und Lily Tomlin © IMAGO / ZUMA Wire

9. Jon Hamm

Er hat zu „Mr Porter“ gesagt: „Ich glaube nicht, dass es unbedingt notwendig ist. Ich werde mich hier nicht selbst psychoanalysieren, aber... nun, man soll nie nie sagen. Ich habe Nichten und Neffen und ich war Lehrer. Ich habe wahrscheinlich viel mehr mit Kindern zu tun gehabt als alle meine Freund:innen. Ich glaube, wenn man das völlig ausblendet, verkalkt man. Man wird zu diesem Typ.“

Jon Hamm auf der Premiere des Films „Million Dollar Arm“.
Jon Hamm © IMAGO / agefotostock

10. Nick Offerman und Megan Mullally

Megan hat „GQ“ gesagt: „Ich hatte nie den brennenden Wunsch, Kinder zu haben. Aber dann habe ich Nick kennengelernt und mir gedacht: ‚Das ist der einzige Mensch, mit dem ich das machen würde.‘ Also haben wir es versucht, aber ich war schon ein bisschen zu alt für so etwas. Aber wir haben keine Seifenoper daraus gemacht. Wir haben es etwa ein Jahr lang versucht, aber es hat nicht geklappt und wir haben das als Zeichen dafür genommen, dass es nicht sein sollte.“

Nick Offerman mit Ehefrau Megan Mullally bei der Vanity Fair Oscar Party 2020 anlässlich der 92. Oscar-Verleihung.
Nick Offerman und Megan Mullally © IMAGO / Future Image

11. Ricky Gervais

Er hat Ellen DeGeneres (via des Magazins „Hello“) erzählt: „Ich würde mich krank vor Sorge um ein Baby machen. Ich habe eine Katze und ich mache mir Sorgen um sie. Ich kontrolliere die Tür dreimal, bevor ich rausgehe. Ich stelle Futter und Wasser in jedes Zimmer, für den Fall, dass die Tür zufällt und er 20 Minuten lang Hunger hat.“

Ricky Gervais auf einer Premiere in Los Angeles, CA.
Ricky Gervais © IMAGO / agefotostock

12. Ina Garten

Sie erzählte Katie Couric in ihrem Podcast (via ET) von ihrer Entscheidung, keine Kinder zu haben: „Ich hatte - und habe - wirklich das Gefühl, dass ich nie in der Lage gewesen wäre, das Leben zu führen, das ich hatte. Es ist also eine Entscheidung, und das war die Entscheidung, die ich getroffen habe.“

Ina Garten auf einer Premiere in Hollywood.
Ina Garten © IMAGO / Starface

13. Sandra Oh

Gegenüber „Marie Claire“ hat sie gesagt: „Ich habe ein sehr erfülltes Leben als Tante, nicht nur für meine Nichten und Neffen, sondern auch für die Kinder vieler meiner Freund:innen.“

Sandra Oh auf einer Premiere in London, England.
Sandra Oh © IMAGO / ZUMA Wire

14. Seth Rogen

Er hat Howard Stern (via Independent) gesagt: „Ich kenne niemanden, der so viel Freude an seinen Kindern hat wie wir daran, dass wir keine haben. Wir sind die ganze Zeit total aufgedreht! Wir liegen samstagmorgens im Bett, rauchen Gras und sehen uns nackt Filme an. Wenn wir Kinder hätten, könnten wir das nicht machen.“

Seth Rogen auf einer Premiere in Los Angeles, Kalifornien.
Seth Rogen © IMAGO / ZUMA Wire

15. Kim Cattrall

Nach der Heirat mit ihrem dritten Mann hat sie über eine IVF-Behandlung nachgedacht, aber ihr Terminplan für „Sex and the City“ war zu chaotisch.

Kim Cattrall auf dem Tribeca Film Festival in New York.
Kim Cattrall © IMAGO / Everett Collection

16. Allison Janney

Sie hat Drew Barrymore (via „Today“) gesagt: „Ich war mir nie wirklich sicher, ob ich Kinder haben will und ich würde es lieber bereuen, keine Kinder zu haben, als Kinder zu haben und es zu bereuen.“

Allison Janney bei der Emmy Preisverleihung 2014 mit einem Preis in der Hand.
Allison Janney © IMAGO / agefotostock

17. Sarah Paulson

Auf die Frage, ob sie Kinder haben möchte, hat Sarah gesagt: „Ich weiß es nicht. Ich werde ein bisschen alt, also sind da bestimmt schon Spinnweben in den Eierstöcken.“

Sarah Paulson bei den Environmental Media Association (EMA) Awards im Jahr 2021.
Sarah Paulson © IMAGO / ZUMA Wire

18. Marisa Tomei

Gegenüber „Glamour“-UK erklärte Tomei: „Ich weiß nicht, warum Frauen Kinder haben müssen, um als vollwertige Menschen angesehen zu werden“.

Marisa Tomei auf der Premiere von „Spider-Man: No Way Home“.
Marisa Tomei © IMAGO / NurPhoto

19. Brendon Urie

In einem Periscope-Video von 2015 haben Brendon und seine Frau Sarah gesagt, dass sie kein Kind wollen.

Brendon Urie auf den Billboard Music Awards im Jahr 2019 mit zwei Preisen in der Hand.
Brendon Urie © IMAGO / ZUMA Wire

In einem Twitch-Stream hat er zudem gescherzt: „Ich finde, dein Kind ist ätzend. Du hältst dein Kind für einen Superstar und ein Genie, ich halte es für dumm.“

20. Anjelica Huston

Dem „Guardian“ hat sie zu ihrer Entscheidung, keine Kinder zu bekommen, gesagt: „Ich wäre wahrscheinlich unglücklich gewesen.“

Anjelica Huston auf einer Filmpremiere in New York.
Anjelica Huston © IMAGO / ZUMA Press

21. Tracee Ellis Ross

Gegenüber „Marie Claire“ meinte Ross: „Unsere Gesellschaft füttert uns mit diesen Sachen. Früher habe ich mich in den Schlaf gewiegt und von meiner Hochzeit geträumt. Und ich will das alles immer noch, aber was soll ich tun, nur rumsitzen und warten? Haltet doch alle mal die Klappe. Ich habe so viele Dinge zu tun.“

Tracee Ellis Ross auf einer Filmgala in Los Angeles.
Tracee Ellis Ross © IMAGO / NurPhoto

22. Rachael Ray

Dem Magazin „People“ hat sie gesagt: „Ich habe keine Zeit. Ich arbeite zu viel, um eine angemessene Mutter zu sein. An manchen Tagen fühle ich mich wie eine schlechte Mutter für meinen Hund, weil ich einfach nicht genug da bin. Ich habe einfach das Gefühl, dass ich einen schlechten Job machen würde, wenn ich mir die Zeit nehmen würde, buchstäblich jetzt ein Kind zu gebären und zu versuchen, alles zu jonglieren, was ich mache.“

Rachael Ray auf den Emmy Awards in Las Vegas im Jahr 2011.
Rachael Ray © IMAGO / agefotostock

23. Helen Mirren

Der britischen Vogue (via Vanity Fair) hat sie gesagt: „[Mutterschaft] war nicht mein Schicksal. Ich dachte immer, dass es so sein würde und habe gewartet, dass es passiert. Aber das ist es nie und es war mir egal, was die Leute gedacht haben... Es waren nur langweilige alte Männer [die mich gefragt haben].“

Britische Schauspielerin Helen Mirren auf dem 78. Venice International Film Festival 2021.
Helen Mirren © IMAGO / ZUMA Wire

24. Jennifer Aniston

Sie hat für die „HuffPost“ geschrieben: „Wir sind vollständig, mit oder ohne Partner, mit oder ohne Kind. Wir können selbst entscheiden, was schön ist, wenn es um unseren Körper geht. Diese Entscheidung liegt bei uns und nur bei uns.“

Jennifer Aniston auf einer Premiere in New York im Jahr 2011.
Jennifer Aniston © IMAGO / agefotostock

Dieser Post wurde übersetzt von einem Post von Matt Stopera.

Auch interessant

Kommentare