1. BuzzFeed.at
  2. Buzz
  3. Popkultur

Österreicher imitiert den Gang bekannter Präsidenten - darunter Van der Bellen mit Zigarette

Erstellt:

Von: Johannes Pressler

Kommentare

Screenshots von Videos von Stefan Leonhardsberger.
„Walk like a President“, heißen die lustigen Videos von Stefan Leonhardsberger. © Stefan Leonhardsberger/Facebook

Besser geht‘s nicht: Ein österreichischer Entertainer ahmt die Gangart von Politikern nach. Bei Bundespräsident Van der Bellen inklusive Zigarette.

Eigentlich ist Stefan Leonhardsberger als Schauspieler, Sänger und Kabarettist bekannt. Der Oberösterreicher hat schon Songs von Yung Hurn gecovert oder sich als „existentiell gebeuteltes Polizeipferd“ ausgegeben, wie es auf seiner Homepage heißt. Mit einer Idee ist Leonhardsberger allerdings besonders viral gegangen. „Walk like a President“ heißt die zweiteilige Videoserie, in der Leonhardsberger den Gang zahlreicher bekannter (Ex-)Politiker imitiert. Zwar ist es bereits ein paar Monate her, dass der Oberösterreich die Videos veröffentlichte - kurz vor der Bundespräsidentenwahl in Österreich sorgen sie auf Social Media aber erneut für Begeisterung.

Leonhardsberger imitiert den Gang von Präsidenten

Im ersten Video widmet sich Stefan Leonhardsberger gleich dem Who‘s who der internationalen Politik: Barack Obama, Joe Biden, Donald Trump (alle USA), dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron, dem türkischen Staatsoberhaupt Recep Erdoğan und dem russischen Präsident Wladimir Putin. Besondere Highlights sind das um die Schulter hängende Sakko bei Obama und dass Putin aufgrund seines Angriffskriegs auf die Ukraine ausgebuht wird.

Österreichischer Entertainer ahmt Bundespräsident Van der Bellen nach

Im zweiten „Walk like a President“-Video sind folgende Politiker an der Reihe: der britische Ex-Premier Boris Johnson, der kanadische Premierminister Justin Trudeua, Deutschlands Bundeskanzler Olaf Scholz, der österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen und das ukrainische Staatsoberhaupt Wolodymyr Selenskyj. Den österreichischen Präsidenten imitiert Stefan Leonhardsberger dabei mit einer Zigarette im Mund, gefolgt von einem sehr langsamen Gang. Das Rauchen war immer eines der Markenzeichen von Van der Bellen - obwohl er 2012 gegenüber der Tageszeitung „Kurier“ gesagt hat, „nach etwa 730.000 Tschick“ damit aufgehört zu haben.

Wenn wir schon bei Satire sind: Der Kärntner Kabarettist Wolfgang Feistritzer alias Petutschnig Hons ging zuletzt mit einer „Layla“-Parodie viral - hat aber auch sonst einige Schmähs auf Lager.

Auch interessant

Kommentare