1. BuzzFeed.at
  2. Buzz

12 Chats, die zeigen, womit sich Frauen auf eBay Kleinanzeigen und Vinted herumschlagen müssen

Erstellt:

Von: Michelle Anskeit

Kommentare

Ein Screenshot von einem Chat bei eBay Kleinanzeigen. Eine Person fragt: „Hi, wäre eine Abholung möglich?“ Die zweite Person sagt: „Hallo, nur Abholung.“ Die andere Person fragt daraufhin: „Darf ich bei Abholung deine Füße küssen?“ Die letzte Nachricht ist mit gelbem Highlighter betont.
Nein, danke. © Twitter: @mumpitzie

„Würdest du auch auf einer Luftmatratze/Planschbecken etwas rum treten, auch mit und ohne Schuhe (Pumps/Heels)?“

Hast du als Frau schon einmal versucht, deine Schuhe über eBay Kleinanzeigen oder Vinted loszuwerden? Oder vielleicht das Kleid, das dir nicht mehr gefällt? Falls ja, dann weißt du bestimmt, was jetzt kommt. Falls nicht: Hier sind die Dinge, auf die du dich anscheinend gefasst machen musst, wenn du als weibliche Person etwas auf irgendeiner Verkaufsplattform verkaufen möchtest oder selbst suchst. Eigentlich auch, wenn du überhaupt dort existierst.

1. Du möchtest einfach nur deine alten Klamotten loswerden? Nicht auf eBay Kleinanzeigen. Da bekommst du statt Angeboten nur schlechte Anmachen, um die du nie jemanden gebeten hast. 😉 🥰 😲

2. Und wenn du Sandalen einstellst, dann kommen gleich Nachrichten reingeflattert, die fragen, ob du auch „was Durchgeknalltes“ machen würdest :)

3. Du hast dir noch nie Gedanken darüber gemacht, ob deine Schuhe auch genügend Gerüche aufweisen? Jetzt wohl oder übel schon.

4. Du dachtest, „abgetragene Schuhe“ wären eher ein Makel, welcher den Preis drückt? Nicht für diese Leute auf eBay Kleinanzeigen, die dich ungefragt mit diesen Anfragen überfallen.

5. Selbst die unschuldigsten Gespräche können beim Schuhkauf innerhalb von drei Sekunden eskalieren.

6. Und hinter den harmlos aussehenden Nachrichten verstecken sich „Mareikes“, die leider nicht aus der Nähe kommen und nur mal kurz sehen wollen, wie die Schuhe denn angezogen aussehen 🙃

7. Aber hey, nicht alle sind so ... Manche sagen auch direkt, dass sie ihre Fantasien mit dir ausleben möchten.

8. Da wirst du ohne Einverständnis auch mal zur Herrin und bekommst einen devoten Gruß zugeschickt:

9. Bei eBay Kleinanzeigen musst du aber nicht unbedingt Schuhe verkaufen ... Auch Bücher reichen, damit dir jemand nach der Abholung noch einen Anmachspruch hinterher schreibt.

10. Genauso gruselig sind auch die Herrschaften, die nach gebrauchter Unterwäsche fragen, wenn du eigentlich nur einen Chip & Chap-Pullover verkaufen wolltest.

11. Pro-Tipp: Nur weil jemand schreibt „sry im Voraus. Ist ja keine Datingapp“ macht es die blöde Anmache trotzdem nicht wieder gut :D

12. Und zuletzt: Diese Nachricht.

Und hier sind noch weitere 13 Beispiele, die die Erfahrungen von Frauen auf eBay Kleinanzeigen ganz gut zusammenfassen.

Und ein heißer Tipp an alle, die sowas machen: Hört auf.

Auch interessant

Kommentare