1. BuzzFeed.at
  2. Buzz

12 witzige Erklärungen, wie die Beziehung zwischen Österreich und Deutschland ist

Erstellt:

Von: Johannes Pressler

Kommentare

Montage von einer österreichischen und deutschen Fahne, davor der Schriftzug: „Den Deutschen sind wir so egal, dass sie die Abneigung nicht einmal merken.“
„Wir haben eine gewisse Abneigung gegenüber Deutschland. Den Deutschen sind wir aber so egal, dass sie diese Abneigung nicht einmal merken und dafür hassen wir sie.“ © Panthermedia/Imago/BuzzFeed Austria

„Ich finde sie sehr nett und liebenswert, wenn auch etwas langweilig.“

Sagen wir so, es ist kompliziert. Das ist wohl die beste Beschreibung, um die Beziehung zwischen Österreich und Deutschland zu erklären. Warum das aber eigentlich so ist, wollte ein User auf Austria-Reddit erfahren. Hier sind zwölf der witzigsten Erklärungen, wie die Beziehung zwischen Österreich und Deutschland wirklich ist:

1. Ehrlich unehrlich

„Der Österreicher ist nett zum Deutschen, aber wir meinen es nicht so.“ —Steirer2021

via GIPHY

2. Big Brother

„Seitens Österreich ist es eine Art brüderlicher Hassliebe.“ —ArchbishopRambo

via GIPHY

3. Wenn nur nicht der Tourmismus wäre

„Meine Meinung zu Deutschen hat sich stark verbessert, als ich mehr mit ‚echten‘ Deutschen und nicht nur mit deutschen Touristen zu tun hatte.“ —ArchbishopRambo

via GIPHY

4. Pro und Contra

„Ich finde sie sehr nett und liebenswert, wenn auch etwas langweilig.“ —Old_Beginning7495

via GIPHY

5. Cordoba beschte

„Ich halte im Fußball immer zu allen, die gegen Deutschland spielen. Am besten natürlich die österreichische Nationalmannschaft, aber die ist immer elendig schlecht.“ —shevy-java

via GIPHY

6. Sehr wahr

„Wir haben eine gewisse Abneigung gegenüber Deutschland. Den Deutschen sind wir aber so egal, dass sie diese Abneigung nicht einmal merken und dafür hassen wir sie.“ —da_cutti

via GIPHY

7. Perfekte Beschreibung

„Was uns trennt, ist die gemeinsame Sprache.“ —justgoon

via GIPHY

8. So steht es im Gesetz

„Eigentlich ganz einfach: Die Deutschen geben Sauce auf das Schnitzel, wir bestrafen sie für dieses Verbrechen.“ —janatheschnitzel

via GIPHY

9. Bisserl Spaß muss sein

„Ich wage zu behaupten, dass das Ganze für die meisten nur ein Running Gag ist.“ —Esperannto_lernanto

via GIPHY

10. Bayern-Liebe

„Als Bayer habe ich die Österreicher gern. Mir taugt die entspannte Lebensart, der Schmäh und die größere Verbundenheit zur eigenen Kultur.“ —-360Mad

via GIPHY

11. Man kann es auch übertreiben

„Es reicht von harmlosem Sticheln bis hin zu übertriebener Abgrenzung. Ich habe es auch selbst schon erlebt, dass Leute wegen ihrem Hochdeutsch bzw. der Herkunft ständig verarscht wurden - bis zu einem Grad, wo es einfach nicht mehr lustig bzw. nur mehr tief und lästig war.“ —oltungi

via GIPHY

12. Gut Ding braucht Weile

„Ich bin als Deutscher seit zehn Jahren in Österreich. Am Anfang kamen mir manche komisch vor, doch mittlerweile bin ich von vielen der Lieblingsdeutsche. Man muss sich nur zu integrieren wissen.“ —toblirone

via GIPHY

Passend dazu: 9 Memes, die zeigen, warum Österreich besser als Deutschland ist.

Zur besseren Verständlichkeit wurden die Antworten teilweise gekürzt bzw. bearbeitet.

Auch interessant

Kommentare