1. BuzzFeed.at
  2. Buzz

9 Dinge in Tirol, die so typisch sind, dass es tirolerischer gar nicht mehr geht

Erstellt:

Von: Johannes Pressler

Kommentare

Montage von Männern beim Schuhplatteln, darüber der Schriftzug „‘Dancing Stars‘ in Tirol“.
Thomas Schäfer-Elmayer würde es in Tirol wohl die Sprache verschlagen? © Jakob Gruber/APA-PictureDesk /BuzzFeed Austria

Hast du gewusst, dass die Politiker in Tirol sogar ganz normal Eis essen?

Tirol, das Bundesland der Berge im Land der Berge. Von einem dieser Berge ganz im Westen, dem Arlberg bei St. Anton, bis zum Pillersee Tal ganz im Osten gibt es einige Dinge in Tirol, die tirolerischer nicht sein könnten. Also lasst uns mit dem Spaß beginnen-k.

1. Wenn „Dancing Stars“ in Tirol wäre, würden alle nur Schuhplatteln

Der Milser Matschgererumzug in Tirol.
Der Milser Matschgererumzug in Tirol. © Jakob Gruber/APA-PictureDesk

2. Der Chef der Seilbahnen hat in Tirol so viel Macht wie der Präsident in den USA

Franz Hörl, vor ihm ein Brezen und ein Glas Weißwein.
Franz Hörl, Tiroler Seilbahnchef, ist auch Nationalratsabgeordneter der ÖVP. © Roland Schlager/APA-PictureDesk

3. Wenn du am Ende des Satzes nicht „oder“ sagst, ist der Satz noch nicht beendet ... oder?

via GIPHY

4. In anderen Bundesländern nennt man es „Wandern“, in Tirol ist es nur ein gemütliches Spazierengehen

5. Die Politiker in Tirol sind so normal ... die essen sogar Eis ... unglaublich

6. Eine Brettljause ist in Tirol romantischer als jedes Candle-Light-Dinner

Ein Mann und eine Frau beim Jausnen.
Love is in the Brettljausn. © Kzenon/Panthermedia/Imago

7. Wenn die Leute in Tirol auf die Skipiste springen, glauben sie alle, sie wären Weltmeister

Marcel Hirscher hält drei WM-Medaillen.
Medaillen über Medaillen. © Johann Groder/EXPA/APA-PictureDesk

Und ja, ich weiß, dass Marcel Hirscher eigentlich Salzburger ist.

8. Egal, wie groß der Skandal erscheint, Tirol hat jedenfalls „alles richtig gemacht“

9. Zu guter Letzt: Für die Leute in Tirol ist Tirol ganz oben ... und dann kommt mal lange nichts

Die Menschen in Kärnten sind da schon ziemlich anders. Doch wir haben auch neun Dinge gefunden, die so kärntnerisch sind, dass es kärntnerischer gar nicht mehr geht.

Auch interessant

Kommentare