Was passiert eigentlich mit den ganzen Corona-Einwegmasken?

Was passiert eigentlich mit den ganzen Corona-Einwegmasken?

Milliarden Corona-Masken sind als zusätzliches Abfallprodukt in den vergangenen Jahren in Umlauf gebracht worden. Nun sollen sie die Bauindustrie …
Was passiert eigentlich mit den ganzen Corona-Einwegmasken?

Auf dem Dach eines Wiener Gemeindebaus wird wertvoller Ökostrom produziert

Auf den Dächern eines Gemeindebaus geht eine große Photovoltaikanlage in Betrieb. Dank Sonnenkraft soll die Anlage mit Strom versorgt werden können.
Auf dem Dach eines Wiener Gemeindebaus wird wertvoller Ökostrom produziert

Nur für‘s Image? Calzedonia kooperiert mit WWF und produziert Bademode aus recycelten Plastikflaschen

Das italienische Modehaus Calzedonia ist im Sinne der Nachhaltigkeit bislang nicht unbedingt positiv aufgefallen. Ob sich das mit einer Eco-Collection ändert?
Nur für‘s Image? Calzedonia kooperiert mit WWF und produziert Bademode aus recycelten Plastikflaschen

Die Modeindustrie schneidet beim Klimaschutz schlecht ab, sehr schlecht sogar

Dass die Modeindustrie nicht den besten Ruf hat, wenn es um Klimaschutz geht, ist ein alter Hut. Eine neue Studie belegt, dass es in diesem Bereich nur wenig Fortschritt gibt.
Die Modeindustrie schneidet beim Klimaschutz schlecht ab, sehr schlecht sogar

Wien Energie nimmt für den Gasausstieg eine Milliarde Euro in die Hand

Wien Energie lässt sich den Ausstieg aus Gas einiges kosten. Innerhalb der nächsten fünf Jahre sollen Geothermie, Großwärmepumpen und der Ausbau von Photovoltaik und Windkraft fossile Energien ersetzt haben.
Wien Energie nimmt für den Gasausstieg eine Milliarde Euro in die Hand

Österreichs Seen geht das Wasser aus

Der mangelnde Niederschlag macht sich immer stärker beim niedrigen Wasserstand heimischer Seen bemerkbar. Besonders betroffen ist der Osten Österreichs, etwa der Neusiedler See.
Österreichs Seen geht das Wasser aus

Karte zeigt, welche Städte in Europa schon 2050 überflutet sein könnten

Küstenregionen blicken durch den steigenden Meeresspiegel in eine ungewisse Zukunft. 2050 könnten bereits einige Gebiete überflutet sein – auch in Deutschland.
Karte zeigt, welche Städte in Europa schon 2050 überflutet sein könnten

Reparaturbonus alleine bringt laut Experten nicht wirklich etwas

Das Klimaministerium übernimmt die Hälfte der Kosten, wenn man künftig ein kaputtes Gerät reparieren lässt. Doch bringt das wirklich etwas?
Reparaturbonus alleine bringt laut Experten nicht wirklich etwas

Wissenschaftler: „Hafermilch ist keine Lösung“ - weder für die Klimakrise, noch für Hungersnöte

Immer mehr Verbraucher:innen verzichten auf Kuhmilch. Sie komplett mit Hafermilch zu ersetzen, sei allerdings falsch, sagt ein Agrarwissenschaftler.
Wissenschaftler: „Hafermilch ist keine Lösung“ - weder für die Klimakrise, noch für Hungersnöte

Eine österreichische Uni verwandelt Methan in klimafreundlichen Wasserstoff

Methan soll schon bald dazu beitragen, Wasserstoff in großen Mengen zu produzieren. Die Montanuniversität in Leoben macht große Fortschritte dazu.
Eine österreichische Uni verwandelt Methan in klimafreundlichen Wasserstoff

Parkplätze sollen Hochbeeten weichen, der Verkehr soll bis 2030 halbiert werden

Um das gleiche Geld, um das du dein Auto in Wien parken kannst, sollen Hochbeete aufgestellt werden. Das ist die Forderung eines Aktivisten, der nun eine Petition eingereicht hat.
Parkplätze sollen Hochbeeten weichen, der Verkehr soll bis 2030 halbiert werden